Übersicht Spartherm Brennzellen und Kamineinsätze

Spartherm Arte 1Vh-66-4s-2
Spartherm Arte 1Vh-66-4s-2
Spartherm Arte 2LRh-66-4s-2
Spartherm Arte 2LRh-66-4s-2
Spartherm Arte 3RL-60h-4s
Spartherm Arte 3RL-60h-4s
Spartherm Arte 3RL-80h-4s
Spartherm Arte 3RL-80h-4s
Spartherm Arte 3RL-100h-4s
Spartherm Arte 3RL-100h-4s
Spartherm Arte Bh-4s / 3s
Spartherm Arte Bh-4s / 3s
Spartherm Arte F-1Vh-4s
Spartherm Arte F-1Vh-4s
Spartherm Arte F-FD-4s
Spartherm Arte F-FD-4s
Spartherm Arte F-FDh-4s
Spartherm Arte F-FDh-4s
Spartherm Arte U-50h-4s
Spartherm Arte U-50h-4s
Spartherm Arte U-70h-4s
Spartherm Arte U-70h-4s
Spartherm Arte U-90h-4s
Spartherm Arte U-90h-4s
Spartherm Arte X-FDh-3s
Spartherm Arte X-FDh-3s
Spartherm Arte Xh-3s
Spartherm Arte Xh-3s
Spartherm Mini 2LRh-4s
Spartherm Mini 2LRh-4s
Spartherm Mini R1V-4s RLU
Spartherm Mini R1V-4s RLU
Spartherm Mini R1Vh-4s
Spartherm Mini R1Vh-4s
Spartherm Mini S-4s RLU
Spartherm Mini S-4s RLU
Spartherm Mini S-FDh-4s / 3s
Spartherm Mini S-FDh-4s / 3s
Spartherm Mini Sh-4s / 3s
Spartherm Mini Sh-4s / 3s
Spartherm Mini Z1-4s RLU
Spartherm Mini Z1-4s RLU
Spartherm Speedy 1V-4s RLU
Spartherm Speedy 1V-4s RLU
Spartherm Speedy 1Vh-4s
Spartherm Speedy 1Vh-4s
Spartherm Speedy K
Spartherm Speedy K
Spartherm Speedy M
Spartherm Speedy M
Spartherm Speedy MDRh
Spartherm Speedy MDRh
Spartherm Speedy MR
Spartherm Speedy MR
Spartherm Speedy Ph-4s
Spartherm Speedy Ph-4s
Spartherm Speedy R
Spartherm Speedy R
Spartherm Varia 1V-4s RLU
Spartherm Varia 1V-4s RLU
Spartherm Varia 1V-100h (Prestige)
Spartherm Varia 1V-100h (Prestige)
Spartherm Varia 1V-100h-4s (Linear)
Spartherm Varia 1V-100h-4s (Linear)
Spartherm Varia 1Vh-4s / 3s
Spartherm Varia 1Vh-4s / 3s
Spartherm Varia 2L-4s / 2R-4s RLU
Spartherm Varia 2L-4s / 2R-4s RLU
Spartherm Varia 2L-55h-4s / 2R-55h-4s
Spartherm Varia 2L-55h-4s / 2R-55h-4s
Spartherm Varia 2L-80h-4s / 2R-80h-4s
Spartherm Varia 2L-80h-4s / 2R-80h-4s
Spartherm Varia 2L-100h-4s / 2R-100h-4s
Spartherm Varia 2L-100h-4s / 2R-100h-4s
Spartherm Varia 2LR-55h-4s / 2RR-55h-4s
Spartherm Varia 2LR-55h-4s / 2RR-55h-4s
Spartherm Varia 2Lh-4s / 2Rh-4s
Spartherm Varia 2Lh-4s / 2Rh-4s
Spartherm Varia A-FDh-4s / 3s
Spartherm Varia A-FDh-4s / 3s
Spartherm Varia AS-2Lh-4s / 2Rh-4s
Spartherm Varia AS-2Lh-4s / 2Rh-4s
Spartherm Varia AS-3RLh-4s
Spartherm Varia AS-3RLh-4s
Spartherm Varia AS-4s-2 RLU
Spartherm Varia AS-4s-2 RLU
Spartherm Varia AS-FD-4s-2
Spartherm Varia AS-FD-4s-2
Spartherm Varia AS-FD-4s-2 RLU
Spartherm Varia AS-FD-4s-2 RLU
Spartherm Varia AS-FDh-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia AS-FDh-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia ASh-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia ASh-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia Ah-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia Ah-4s-2 / 3s-2
Spartherm Varia Ah-4s / 3s
Spartherm Varia Ah-4s / 3s
Spartherm Varia B-120h-4s / 3s
Spartherm Varia B-120h-4s / 3s
Spartherm Varia B-FDh-4s / 3s
Spartherm Varia B-FDh-4s / 3s
Spartherm Varia Bh-4s / 3s
Spartherm Varia Bh-4s / 3s
Spartherm Varia C-45h-4s
Spartherm Varia C-45h-4s
Spartherm Varia Ch-4s
Spartherm Varia Ch-4s
Spartherm Varia FD-4s
Spartherm Varia FD-4s
Spartherm Varia FD-4s RLU
Spartherm Varia FD-4s RLU
Spartherm Varia FDh-4s / 3s
Spartherm Varia FDh-4s / 3s
Spartherm Varia M (60/80/100) h-4s
Spartherm Varia M (60/80/100) h-4s
Spartherm Varia Sh-4s / 3s
Spartherm Varia Sh-4s / 3s

Spartherm Brennzellen: Konfigurationshilfe

Das Lieferprogramm von Spartherm ist extrem groß und für den Laien bisweilen etwas unübersichtlich. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine kleine Hilfestellung zur Auswahl und Konfiguration Ihrer Brennzelle geben:

 

Sortierung

Sämtliche Brennzelllen auf dieser Seite sind nach Alphabet und nicht nach Scheibenform sortiert. Identische Geräte, die sowohl als "normale" wie auch als "RLU" Version lieferbar sind, wurden getrennt angelegt. Die wasserführenden Brennzellen (H2O) von Spartherm sind in einer getrennten Rubrik angelegt und finden Sie hier.

Sollten Sie Ihr Wunschgerät auf Anhieb nicht finden, nutzen Sie bitte das Suchfeld in der rechten Spalte (am Smartphone evtl. unten) oder rufen Sie uns einfach an: Tel. 0 99 74 - 90 29 44.

 

Bauart A / A1

Mit Ausnahme der RLU (raumluftunabhängig) Brennzellen mit DIBT-Zulassung sind nahezu alle Geräte als Bauart A oder Bauart A1 auswählbar. Hier bedeutet Bauart A, dass die Tür - egal ob klappbar oder hochschiebbar - nach dem Öffnen nicht von alleine schließt. Dagegen besagt Bauart A1, dass es sich um eine selbstschließende Tür handelt. Lässt man also die geöffnete Tür los, schließt die Tür von alleine. Klappbare Türen fallen dabei jedoch nicht ins Schloss. Diese Ausführung A1 wird heute in aller Regel von den Kaminkehrern gefordert! Als Standard haben wir jeweils die von Spartherm ebenfalls als Standard festgelegte Version angegeben. Treffen Sie Ihre Auswahl hier bitte sorgfältig, da eine spätere Umrüstung zwar meist möglich, jedoch teilweise mit erheblichem Montageaufwand verbunden ist. Im Zweifel befragen Sie bitte Ihren zuständigen Kaminkehrer vor Ihrer Anfrage. Stellen Sie bitte noch keine Anfrage, wenn Sie sich bei der Auswahl unsicher sind. Das Ergebnis wäre ggf. ein unbrauchbares Angebot.

 

Blenden

Für die meisten Brennzellen von Spartherm sind Blenden lieferbar, die entweder umlaufend oder nur seitlich und oben erhältlich sind. Diese Blenden dienen dazu, den Anschluss der Brennzelle an die Ummauerung (Verkleidung) möglichst sauber und gleichzeitig einfach realisieren zu können. Weiterhin unterscheiden sich die Blenden durch eine Version mit Abkantung oder eben eine massive Ausführung. Bei Tunnel- Brennzellen ist es auch möglich, dass die "Rückseite" mit einer Blende nach Maß und Wunsch versehen wird, was sich als hilfreich erweist, wenn eine Seite der Brennzelle z.B. in einer Gebäudewand untergebracht werden soll. Teilweise können die Blenden von Spartherm auch den Tragrahmen ersetzen und nehmen bis zu einer gewissen Last das Gewicht der Brennzellen-Verkleidung auf. Bedenken Sie dabei bitte: Je mehr Scheibenfläche, umso größer die Blende und umso größer das darauf lagernde Gewicht. Die Blende eines Arte U oder Arte 3RL muss daher also in der Regel deutlich mehr Gewicht tragen als die Blende eine Varia 1V. Ob und welche Blende Sie benötigen, hängt von der jeweils gewünschten optischen Umsetzung der Gesamtanlage ab. Auch hier ist es wichtig, dass Sie die richtige Blende auswählen, da eine spätere Nachrüstung so gut wie unmöglich ist. Bitte wählen Sie nicht einfach die nächstbeste Blende. Auch hier wäre eine sinnlose Angebotserstellung oder im schlimmsten Fall eine Falschlieferung die Folge. Im Zweifel rufen Sie uns an (Tel.: 0 99 74 - 90 29 44) und gemeinsam finden wir die geeignete Blende für Ihre Brennzelle und Ihr individuelles Projekt. Und noch etwas: Blenden verlängern je nach Ausführung die Lieferzeit. Kalkulieren Sie dies bitte ein.

 

Tragrahmen und Tragrahmensysteme

Während die oben beschriebenen Blenden nur vergleichsweise geringe Last tragen können, werden Tragrahmen (oder auch Montagerahmen genannt) für schwere Verkleidungen (z.B. Schamotte) verwendet. Tragrahmen für Spartherm Brennzellen werdem immer innerhalb der Verkleidung verbaut und sind - im Gegensatz zu den Blenden - später daher nicht sichtbar. Man unterscheidet dabei zwischen den normalen Tragrahmen bzw. Montagerahmen, die bei Brennzellen mit geraden Scheiben links und rechts in der Ummauerung aufliegen bzw. bei Eck- und U-Geräten mit entsprechenden Zugstangen in der Gebäudewand verankert werden und den kompletten Tragrahmensystemen, die insbesondere bei U-Geräten mit eigenen "Füßen" ausgestattet sind und daher keine Verankerung in der Wand erfordern. Eine pauschale Aussage, welcher Tragrahmen in welchem Fall der richtige ist, kann hier nicht abgegeben werden. Fragen Sie uns dazu bitte im Einzefall, wenn Sie bei der Auswahl unsicher sind. Grundsätzlich können Sie damit rechnen, dass Sie einen Tragrahmen für eine 1-seitig verglaste Brennzelle einfach durch ein günstigeres Winkeleisen aus dem Baumarkt ersetzen können. Bei Eck-Geräten oder Brennzellen mit U-Verglasung sollte man jedoch immer auf die passende Variante vom Hersteller vertrauen. Eine Besonderheit bilden die Tragrahmensysteme für eine "wandhängende" Montage der Brennzelle. wenn also die gesamte Anlage aufgehängt und ohne sichtbaren Sockel verbaut werden soll. Diese Variante ist technisch recht anspruchsvoll und kommt meist auch nur bei 3-seitig verglasten Brennzellen wie Arte 3RL und Arte U zum Einsatz.

 

S-Thermatik, S-USI & Co.

Eine elektronische Abbrandregeleung S-Thermatik oder S-Thermatik Pro ist für viele Brennzellen optional verfügbar. Auf die oft gestellte Frage, ob diese für die Funktion der Brennzelle zwingend erforderlich ist, lautet die klare Antwort "nein". Eine elektronische Abbrandregelung, gleich ob von Spartherm oder einem anderen Hersteller, ist immer ein reines Komfortmerkmal. Ob dieser zusätzliche Bedienkomfort den Aufpreis von deutlich mehr als € 1.000 rechtfertigt, muss jeder Nutzer für sich selbst entscheiden und hängt oft auch davon ab, ob das Gerät täglich mehrere Stunden in Betrieb ist oder nur gelegentlich als als Zuheizung oder der Atmosphäre wegen genutzt wird. Etwas anders verhält sich die Sache bei Druckwächtern wie Spartherm S-USI. Hier wird dieser bei neueren Gebäuden mit kontrollierter Wohnraumlüftung oft vom Kaminkehrer gefordert. Bitte vergewissern Sie sich, ob ggf. im Lieferumfang Ihrer Lüftungsanlage bereits ein kompatibler Druckwächter enthalten ist. Doppelt muss ja auch nicht sein...

 

Speicher, Nachheizkasten usw.

Mangels entsprechender Nachfrage und um die Konfiguration übersichtlicher zu gestalten, sind die Nachheizflächen von Spartherm nicht direkt mit dem Gerät konfigurierbar. Selbstverständlich können wir Ihnen diese von "Aqua-Box" über "Helix" bis zum stehenden Nachheizaggregat aber alle liefern. Kontaktieren Sie uns auch dazu bitte einfach telefonisch.

 

Zubehör und Montagematerial

Natürlich ist es mit der Brennzelle alleine nicht getan. Sie benötigen zum Aufbau Ihres Kamins auch Material für die Verkleidung sowie Rauchrohre, Dämmung, Luftgitter und einige andere Ofenbaumaterialien. In einigen Internetshops werden "Anschluss- oder Montage-Sets" als Pauschalposition angeboten. Wir möchten diesen Weg nicht gehen, da jede Stellfläche anders ist und jede Brennzelle in anderen örtlichen Gegebenheiten und unterschiedlicher Umsetzung bezüglich Design eingebaut wird. Pauschal-Pakete mit einem Rauchrohr, ein paar Dämmpatten und Gittern werden diesem Umstand nicht gerecht und sorgen höchstens für Rücksendungen, Nachlieferungen und sonstige Ärgerlichkeiten. Wie es sich für Profis gehört, halten wir aber natürlich ein großes Sortiment an Zubehör für Sie bereit. Dieses finden Sie hier. Sie brauchen dabei mit der Auswahl keine übertriebene Eile haben. Sämtliche Montagematerialien sind ständig auf Lager und können Ihrem Angebot auch noch einige Tage vor Lieferung der Brennzelle beigefügt werden. Und wenn Sie das Rundum-Sorglos-Paket einschließlich kompetenter Beratung vor Ort und individueller Materialzusammenstellung für Ihre Brennzelle wünschen, finden Sie das hier.

Bild 1: Infobild Sparthern Blenden 

Bild 2: Infobild Spartherm Abbrandsteuerung S-Thermatik

Bild 3: Infobild Spartherm Abbrandsteuerung S-Thermatik Pro

Bild 4: Infobild Spartherm Druckwächter S-USI

Spartherm Brennzellen Blenden.jpgSpartherm Brennzellen S Thermatik.jpgSpartherm Brennzellen S Thermatik Pro.jpgSpartherm Brennzellen SUSI.jpg

Wir hoffen, dass wir Sie mit einigen Informationen rund um die Brennzellen von Spartherm versorgen konnten. Bei weiteren Fragen und Wünschen zögern Sie nicht, uns anzurufen. Gerne beraten wir Sie unverbindlich: Tel. 0 99 74 - 90 29 44

 

Auf ein Wort:

"Liebe Kunden,

Sie möchten sich eine Spartherm Brennzelle für 2.000, 3.000 oder sogar 4.000 Euro kaufen. Dabei möchten Sie nicht zuviel zahlen und vergleichen daher die Preis im Internet. Das ist gut und das ist richtig, Genau dafür gibt es ja Internetshops und die Geräte-Börse.

Aber - bitte sparen Sie nicht an der falschen Stelle!

Sparen Sie vor allem nicht an Zeit. Nehmen Sie sich bitte ausreichend Zeit für die Konfiguration Ihrer Brennzelle und entscheiden Sie in Ruhe, welche Brennzelle mit welcher Blende und welches sonstige Zubehör Sie benötigen. Nichts ist ärgerlicher als ein falsch konfiguriertes Gerät, bei dem Sie irgendwann feststellen, dass  eine andere Varante sinnvoller oder besser gewesen wäre. Wenn Teile umgebaut oder nachbestellt werden müssen, ist das immer mit unnötigen Kosten verbunden. Sparen Sie auch nicht bei der Lieferzeit. Wir geben Ihnen im Angebot immer eine realistische Lieferzeit an. Dennoch ist es hilfreich, noch etwas "Luft" zu haben. Kommt doch einmal ein Gerät beschädigt bei uns an, bleibt so noch Zeit zu handeln. Zumindest aber ermöglicht ein etwas größeres Zeitfenster eine flexiblere Terminplanung bei der Anlieferung der Brennzelle. Kundenwünsche können so viel besser erfüllt werden und z.B. eine Wochenendanlieferung organisiert werden, was bei einer Bestellung "auf den letzten Drücker" gerade in Saisonzeiten eben nicht immer möglich ist.

Sparen Sie bitte auch nicht an Fragen. Sie tätigen mit einer Brenzelle eine Anschaffung, die Sie die nächsten Jahrzehnte begleiten wird. Sollte auch nur die geringste Unsicherheit bei Ihrer Auswahl auftreten, kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit uns. Es ist unser Job, Sie von der Anfrage über die Bestellung bis zur Lieferung und Montage bestmöglich zu begleiten. Ihre Rückfragen sind uns daher nicht lästig sondern allemal lieber als ein Kunde, der einen Kamin nach dem Motto "Augen zu und durch" bestellt.

Sparen Sie im Zweifel nicht an Beratung. Vieles lässt sich telefonisch klären. Manche Dinge erfordern aber das persönliche und ausführliche Gespräch bei Ihnen vor Ort auf der Baustelle. Dafür haben wir ein Beratungspaket geschnürt, welches genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist, die eine Brennzelle in Eigenleistung erstellen möchten. Siehe Hauptmenü "Beratung". Natürlich können auch wir nicht zaubern. Die günstigsten Preise im Netz anbieten, sämtliche Geräte selber ausliefern und gleichzeitig eine kostenlose Beratung vor Ort anbieten geht eben nicht. Aber wir haben die Beratungspauschalen so fair angesetzt, dass diese letztlich kein ernsthaftes Hindernis darstellen sollten. Nein, wir verdienen damit wirklich kein Geld. Was jedem klar wird, der sich den Zeit- und Kostenaufwand für eine solche Beratung vor Augen führt. Es soll eine optimale Hilfestellung für unsere Kunden sein, die sich ihre Brennzelle in Eigenleistung erstellen möchten und dabei nicht dem Zufall überlassen möchten, ob das Eregbnis den Erwartungen entspricht.

Und zuletzt: Sparen Sie nicht am Service. Ja, es wäre etwas billiger und viel einfacher, Ihre Brennzelle für 60 Euro per Spedition zu versenden. Aber gerade die Anlieferung mit unseren eigenen Ofen-Taxis macht den Unterschied. Ich garantiere Ihnen, Sie werden es zu schätzen wissen, wenn wir Ihnen im Vorfeld einen Termin +/- 1h nennen können und Sie nicht den ganzen Tag  zuhause oder auf Ihrer Baustelle auf die Anlieferung warten müssen. Sie werden es auch zu schätzen wissen, wenn wir dabei nach Möglichkeit auf Ihre Arbeitszeiten Rücksicht nehmen und ganz sicher werden Sie es zu schätzen wissen, wenn Ihr neuer Spartherm Arte oder Varia auf dem Transport fachgerecht behandelt wird, wir mit Ihnen gemeinsam die Brennzelle aufpacken, Ihnen erklären worauf bei der Montage zu achten ist und uns im Falle einer späteren Rückfrage noch an Sie und Ihre Baustelle erinnern können.

Die Geräte-Börse ist bewusst nicht auf riesige Stückzahlen ausgelegt. Wir verkaufen Spartherm Brennzellen nicht über große Online-Plattformen, die an jeder Bestellung mitverdienen möchten. Wir schalten keine teuren und nervigen Werbeanzeigen im Internet. Wir betreiben kein Callcenter und haben auch keines der "modernen" Bezahlsysteme. Nein, wir konzentrieren uns einfach auf das, worauf es wirklich ankommt:

Ihre Spartherm Brenzelle möglichst günstig, unbeschädigt und mit optimalem Service zu liefern.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, bis hier unten weiterzulesen.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen!"

Steffen Hopp

Spartherm Brennzellen Ofen Taxi.jpg

Philosophie

Klasse statt Masse! Ausgewählte Spitzengeräte, Systemkamine und Kaminbausätze zum günstigsten Tagespreis. Unkomplizierte Abwicklung, kompetenter Support und pünktliche Anlieferung mit eigenem "Ofen-Taxi" überall in Deutschland und Österreich. Auf meine Qualitätsversprechen können Sie sich verlassen - ohne Wenn und Aber:

  • Camina Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Spartherm Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Schmid Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Olsberg Ofen Shop - Ofenbau Hopp
  • Drooff Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Leda Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Jotul Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Scan Ofen Shop - Ofenbau Hopp

so einfach geht's:

Ihre Anfrage ist natürlich unverbindlich und der Ablauf denkbar unkompliziert:

  1. Wunschgerät auswählen und mit dem grünen Button speichern
  2. Je nach Auswahl ist eine kurze Rücksprache nötig
  3. Tagespreis-Angebot wird erstellt
  4. Sie können auf Wunsch Ihre Bestellung auslösen

Wichtig: Die Geräte-Börse ist zum "schnell mal durchklicken" nicht geeignet. Sie erhalten hier echte und garantiert günstigste Tagespreise. Dazu ist es erforderlich, dass Sie Ihr Wunschgerät exakt und sorgfältig konfigurieren. Bitte klären Sie offene Fragen vorab telefonisch mit mir:

Tel.: 0 99 74 - 90 29 44
Mobil: 01 52 - 54 02 52 73

Sie erreichen mich täglich bis ca. 23:00 Uhr. Meist auch am Wochenende.

Gerät suchen:

Geräte-Börse Tagespreise für Kamine und Öfen

Anlieferung

Eigener Lieferservice überall in Deutschland und Österreich:

Ofentaxi

Ihre Vorteile:

-Lieferung pünktlich, schnell & zuverlässig
-Flexible & kundenfreundliche Terminierung
-Anlieferung Abend & Wochenende möglich
-Schonender & fachgerechter Transport
-Kein Flugrost & keine Transportschäden
-Übergabe & Warenprüfung ohne Zeitdruck
-Gemeinsame Sichtkontrolle & Einweisung

Spartherm Brennzellen Informationen Erfahrungsberichte Kundenfeedback

Bei Spartherm nennt man Kamineinsätze nicht Kamineinsätze sondern "Brennzellen" - was natürlich auf´s gleiche rauskommt. Doch egal ob nun Kamineinsatz oder Brennzelle: Die Geräte von Spartherm überzeugen seit Jahrzehnten mit hoher Qualität der verwendeten Materialien, sehr guter Verarbeitung und großer Designvielfalt.

Besonders groß ist die Auswahl an Brennzellen mit großformatigen Sichtscheiben, Panoramaverglasung und Tunnelgeräten. Insbesondere die Serie "Arte" unterstreicht den Anspruch des Unternehmens, in Sachen Design und Qualität ganz vorne dabei zu sein. Hochschiebbare Scheiben, die sanft und leise nach unten gleiten sowie die beinahe rahmenlosen Sichtfenster der Ausführungen "Linear" finden sich in dieser Kombination nur bei den Brennzellen von Spartherm.

Bei den Spartherm Arte U und Arte 3RL erreichen die Größen der Sichtfenster teilweise 100cm in Tiefe oder Breite. Bei den großformatigen Varia 100 und 120 h sogar noch mehr. Aber auch bei den kleineren Einsteigergeräten ist Spartherm gut dabei und bietet mit den relativ neuen Varia AS verschiedene Modelle im zeitgemäß modernen Design zu überschaubaren Kosten an.


Auch die Klassiker der Serie "Varia" sind breit gefächert, bieten von der modischen Breitformat-Verglasung über unzählige Varianten an Eckverglasungen bis zum echten Stilkamin-Format alles, was das Herz begehrt.

Die Brennzellen der Baureihe "Speedy" bedienen dagegen eher die rustikale Stilrichtung mit runden oder abgeschrägten Scheiben, sind technisch aber natürlich ebenso auf dem neuesten Stand.

Quasi ohne echte Konkurrenz sind außerdem die Brennzellen mit DIBT-Zulassung und der Bezeichnung "RLU" für den raumluftunabhängigen Betrieb. Hier sind sogar ein Eckgerät und zwei Tunnelgeräte mit DIBT-Zulassung erhältlich.

Mit vielfältigem Zubehör vom "Eboris-Akku" für besonders lange Speicherfähigkeit bis zur Abbrandsteuerung "S-Thermatik" lassen sich die meisten Geräte zudem weiter verfeinern und den individuellen Bedürfnissen anpassen.

Trotz aller gebotenen Qualität und Designvielfalt ist man bei Spartherm preislich am Boden geblieben. Die Brennzellen sind nicht billig, bieten aber allesamt ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis und der Kundendienst von Spartherm ist - wenn er den überhaupt mal gebraucht wird - wirklich erstklassig.

Sollten Sie Fragen zur Auswahl oder zum Einbau Ihrer neuen Brennzelle von Spartherm haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

 

Erfahrungsberichte Spartherm Brennzellen:

Durch meinen persönlichen Kontakt bei Bestellung und Lieferung, stellen mir Kunden gelegentlich sehr nette und ausführliche Erfahrungsberichte zur Verfügung. Diese veröffentliche ich hier gerne als allgemeine Info und natürlich auch als kleine Werbung in eigener Sache :-)
Zum Schutz der Privatsphäre werden Namen gekürzt und / oder nur ein ungefährer Ort genannt:

 "Schicke Brennzelle, sehr günstiges Angebot, pünktlich geliefert. Abwicklung unkompliziert und seriös. 5 Sterne, Vielen Dank!"

(30.07.2016, P. Geier, Gelsenkirchen)

 

"Wir hätten uns die Schiebetür etwas leichtgängiger gewünscht. Ansonsten alles ok."

(27.07.2016, Jana und Uwe, Halle)

 

"Unser Arte U-70 kam zum vereinbarten Termin und wurde gemeimsam mit dem Fahrer ausgepackt. Ein Stein im Brennraum hatte eine kleine Macke, die man von außen nicht sehen konnte. Wurde am Lieferschein vermerkt, 3 Tage später war der Ersatz da. Einbau und Montage ohne nennenswerte Probleme. Die Blenden von Spartherm sind eine echte Hilfe beim Mauern und Verputzen. Wir sind zufrieden und haben viel Freude mit der Brennzelle."

(16.05.2016, Fam. Resch, Rosenheim)

 

"Wir haben keine Kritik. Weder an der Brennzelle noch am Service. Gerne wieder beim nächsten Kamin. Schade, dass man so selten einen braucht."

(18.03.2016, F. Röhrig, Hamburg)

 

"Nach anfänglichen Problemen mit Ruß an der Scheibe unseres Arte U-70h ist jetzt alles ok. Schuld war in dem Fall aber nicht die Brennzelle sondern unser Schornstein, der eine Undichtigkeit im Keller hatte und dort laut Schornsteinfeger "Falschluft gezogen hat". Seiner Aussage nach reagieren da moderne Kamine viel empfindlicher als alte. Jetzt kommen wir mit einer Scheibenreinigung alle 14 Tage aus, was für unser Empfinden ok ist. Auch sonst hält sich die Arbeit mit dem Kamin in Grenzen. Asche müssen wir so gut wie nie entfernen."

(25.02.2016, Fam. Hantke, Fürth)

 

"Hallo Herr Hopp! Heute vor genau einem Jahr, an einem Samstag Nachmittag, haben Sie unseren Varia B geliefert und dabei Ihren Service auch noch mit einem Knöllchen unserer Bremer Staatsmacht bezahlen müssen. An dieser Stelle möchten wir uns endlcih einmal für den wirklich perfekten Service, die ausgesprochen kompetente Beratung im Vorfeld und den netten Kontakt bei Ihnen bedanken. Wir haben den Varia nun den ersten Winter in Betrieb. Dank Ihrer Tipps zum Einbau ist er nicht nur ein optisches Schmuckstück sondern begeistert uns auch mit der tollen Wärmeabgabe, lange nachdem wir aufgehört haben, Holz nachzulegen. Ohne Ihre Beratung wäre der Kamin vielleicht genauso schön geworden - aber sicher nicht genauso gut. Herzlichen Dank und weiterhin gute Geschäfte! Ihre Familie Schubert.

(21.02.2016, Fam. Schubert, Bremen)    >>>Anmerkung der Geräte-Börse: Hallo Familie Schubert. Ja, als ob man eine 400kg Brennzelle mal eben in der Bremer Innenstadt um drei Häuserecken tragen kann ;-(    Ihnen vielen Dank für die wirklich angenehme Zusammenarbeit und noch viel Freude mit dem Gerät! S. Hopp<<<

 

"Hier denkt man mit. Wir hatten das Zubehör für unseren Varia FDh ausgewählt und prompt kam ein Rückruf, ob wir das wirklich so benötigen. Tatsächlich hatte sich in unserer Liste ein Denkfehler eingeschlichen. Vielen Dank dafür!"

(28.11.2015, Familie Neumann, Halle)

 

"Mit dem Lieferservice sind wir nur eingeschränkt zufrieden. Pünktlichkeit und Freundlichkeit waren bestens aber die Brennzelle wurde nicht auf dem Grundstück sondern nur auf der Straße entladen. Schade."

(17.11.2015, Fam. Ruhland, Bielefeld)   >>>Anmerkung der Geräte-Börse: Wir liefern grundsätzlich "frei befahrbares Grundstück". Zum Zeitpunkt der Anlieferung war die Einfahrt unbefestigt, aufgeweicht und mit tiefen Spuren schwerer Baufahrzeuge versehen. Selbst wenn man (unter der Gefahr hier steckenzubleiben) das Grundstück befahren hätte, wäre eine Entladung mit der Hubbühne nicht möglich gewesen, da diese schräg aufgesetzt hätte und der Hubwagen mit einem schweren Arte 3RL-80h sofort im Matsch eingesunken wäre. Dem Kunden wurde daher angeboten, das Gerät zu einem späteren Zeitpunkt nochmals anzuliefern (zum reinen Selbstkostenpreis) oder die Brennzelle ohne weitere Kosten zum 20km entfernten Heimatort des Kunden zu bringen und dort in der Garage unterzustellen. Beide Vorschläge wurden abgelehnt.<<<

 

"Moinsen Steffen, du hattest um Vollzugsmeldung gebeten, wenn der Arte 3RL steht. Das tut er, Bilder im Anhang. Die Verrohrung um fünf Ecken war etwas knifflig aber mit deinem Support im Rücken ging´s dann doch. Nur eins ist dumm: Meine Frau bewundert den Kamin jetzt mehr als mich - obwohl ich die Arbeit damit hatte. Die Welt ist ungerecht..."

(14.10.2015, Fred, Münster)       >>>Amerkung der Geräte-Börse: Hallo Fred, vielen Dank für die Bilder - Ergebnis passt! Und keine Sorge - spätestens wenn der Winter vorbei ist, gehört die Aufmerksamkeit deiner Frau wieder dir alleine :-) <<<

 

"Auf der Suche nach einem kleinen und preisgünstigen Tunnelkamin sind wir beim Spartherm Varia AS-FD gelandet und können uns nur positiv dazu äußern. Im Vergleich zu anderen Tunnel-Brennzellen ist der Varia AS-FD wirklich günstig. Es hätte zwar noch billigere Alternativen gegeben, die uns aber schon beim ersten Anschauen nicht wirklich überzeugt haben.  Der Einbau war auch nicht so schwierig wie zunächst gedacht und unsere Befürchtung, dass der Kamin unser neues Haus (KFW 50) überheizen könnte, hat sich nicht bestätigt. Die Steuerung gelingt auch von Hand gut und wir sind froh, dass wir das Geld für die S-Thermatik woanders im Haus untergebracht haben. Mit der Brennzelle und allen Materialien zum Aufbau hat der Kamin nun ca. 4.000 Euro gekostet und erfüllt trotzdem unsere Erwartungen. Gerade im Vergleich zu einem einfachen Kaminofen ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis."

(03.05.2015, U. Schwägerl, Ingolstadt)

 

"Wir haben einen Arte 3RL-60h bestellt. Die Abwicklung war perfekt, die Brenzelle ist auch top. Was uns nicht ganz so gut gefallen hat, war das Tragrahmensystem T4S zur Montage an der Wand. Hier hätten wir uns die Montage etwas einfacher und die Anleitung von Spartherm dazu etwas ausführlicher gewünscht. Man merkte, dass so etwas für Kaminbauer gedacht ist, die das jeden Tag machen. Mit viel Geduld und ein paar Litern Kaffee haben wir es dann über die Feiertage aber doch noch geschafft."

(08.01.2015, Fam. Eichmann, Potsdam)

 

"Hallo Meister Hopp, danke nochmal dass du dir die Zeit genommen hast, auf meine Baustelle zu schauen und für die Klasse Idee mit der unsichtbaren Luftöffnung. Sieht viel besser aus als meine Konstruktion. Der Varia macht jetzt, was er soll - gut aussehen und herrlich warm - alles bestens. Gruß und Dank auch an Frank, der mir den Kleber noch von einem auf den anderen Tag geschickt hat. Komm´ mal vorbei, wenn Du mit deinem "Truck" mal wieder in der Nähe bist. Kaffee und Kuchen gibt´s hier besser als an der Tanke :-)"

(17.09.2014, Claas, Neustadt in Holstein)    >>>Anmerkung der Geräte-Börse: Moin Claas, ja, dein Butterkuchen war der Hammer. Die Portion für den Heimweg hat es nichtmal bis nach Hamburg überlebt. Danke nochmal und viele Grüße an die Ostsee! Steffen <<<

 

"Lieber Herr Hopp, nachdem "unser Großer" jetzt einige Monate in Betrieb ist, möchten wir Ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung danken. Besonders der Tipp mit der Doppelscheibe dürfte wohl goldrichtig gewesen sein. Wir müssen auch so schon gelegentlich das Fenster kippen. Mit normaler Scheibe wäre es sicher viel zu warm in der Stube. Ihre Worte, dass ein Varia Bh eigentlich nicht für ein 40qm Wohnzimmer im Niedrigenergiehaus gedacht ist, klingen uns noch im Ohr. Aber er sieht halt einfach umwerfend gut aus und mit einer kleineren Scheibe wären wir auch nicht wirklich glücklich geworden. Liebe Grüße und weiterhin gute Geschäfte!"

(22.04.2014, Carola und Ronny, Chemnitz)

 

Senden auch Sie uns Ihren Erfahrungsbericht zu Ihrer Brennzelle von Spartherm und helfen Sie damit anderen Kunden bei der Entscheidungsfindung. 

Vielen Dank!

Ihr Team der Geräte-Börse

© 2015 by Steffen Hopp