Camina S14

Tagespreis heute: € 6.509,13* incl. 19% MwSt.
zur PreisprognoseAuslastung OFEN-TAXI

Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
Camina S14
*) Camina S14 Grundmodell Kaminbausatz incl.
Schmid Ekko U 55(67)51, Tür hochschiebbar, Rahmen anthrazit
Selbstabholung ab Werk oder Lager | Verfügbarkeit: 1-2 Wochen
Zubehör & Lieferservice OFEN-TAXI optional | Preise & Termine: auf Anfrage
Tagespreis bei Bestellung = Kaufpreis 
| Bitte bestellen Sie telefonisch | Sie erhalten eine schriftliche Bestellbestätigung

Praxis-Bewertung:
Passgenauigkeit: hervorragend
Aufbauanleitung: gut - sehr gut
Montagedauer: schnell - sehr schnell
Heizvermögen: hervorragend
Preis-Leistung: sehr gut

Optionen / Aufpreise:
- Set mit Einfassung Designbeton anthrazit € 280,00 incl. 19% MwSt.
- Set mit Naturstein-Bank (dünne Platte) € 480,00 incl. 19% MwSt.
- Set mit Naturstein-Feuertisch (dicke Platte) € 340,00 incl. 19% MwSt.
- Rauchrohrabgang wählbar 160, 180 oder 200mm ohne Aufpreis
- Set Verrohrung je nach individuellem Bedarf auf Anfrage
- Set Ofenputz und Gewebe € 100,00 incl. 19% MwSt.
- Set Dämmung incl. Kleber € 100,00 incl. 19% MwSt.
- Schamottesatz schwarz statt hell ohne Aufpreis
- Abbrandsteuerung Schmid SMR Display Mini oder Glas auf Anfrage
- Veredelte Türfront (Deco, Chrom, Gold etc.) auf Anfrage
- Weiteres Zubehör siehe Preisliste Zubehör oder auf Anfrage

Lieferservice OFEN-TAXI:
Der oben angezeigte Tagespreis gilt für Selbstabholer. Auf Wunsch erhalten Sie bundesweit (Festland) und nach Österreich zum fairen Festpreis meinen Lieferservice OFEN-TAXI mit individueller Terminvereinbarung, gemeinsamer Sichtkontrolle und einer persönlichen Einweisung direkt bei Ihnen vor Ort.

Anfragen - Beratung - Konfiguration - Termine
Tel. 0 99 74 - 90 29 44 oder 01 52 - 54 02 52 73
Täglich bis ca. 23:00 Uhr

Weitere Infos:
Der Lieferservice OFEN-TAXI im Detail
Die Möglichkeiten einer persönlichen Beratung bei Ihnen vor Ort
Warum Kaminbausätze und Systemkamine vielfach die optimale Wahl sind...
...und warum dabei Camina im Vergleich mit Brunner so gut abschneidet...
...und auch deshalb meine Marke des Jahres ist
Die Sache mit der Heizleistung moderner Kamine
Wie und warum das mit den Tagespreisen funktioniert

Und nicht zuletzt...
...ausführliche Kundenmeinungen und Referenzen

Der Camina S14 mit dem wichtigsten Zubehör und
Lieferservice original OFEN-TAXI als günstiges ...

Darf´s noch etwas günstiger sein?
Bitteschön, der Camina S14 als ...
 
Beschreibung  Abwicklung  Anlieferung 

Auch der Camina S14 muss sich keineswegs hinter einem guten handwerklich erstellten Kamin verstecken. Ganz im Gegenteil. Während herkömmlich "Stein auf Stein" gebaute 3-seitige Kamine wegen der nicht ganz einfachen Hebelkräfte auf das Tragrahmensystem oder auch nur Kostengründen oft in Leichtbauweise erstellt werden, haben wir es hier mit einem echten Speicherkamin zu tun.

Die Verkleidung des S14 ist komplett aus armiertem Wärmebeton gefertigt und gewährleistet damit nicht nur eine ausgezeichnete Stabilität sondern auch noch ein sehr angenehme Wärmeabgabe mit einem hohen Anteil angenehmer Strahlungswärme, zumindest wenn man die üblichen Maßstäbe bei Panorama-Kaminen anlegt.

Zudem stimmt auch noch das Preis- Leistungsverhältnis. Ein handwerklich erstellter Kamin ähnlicher Güte und mit Naturstein-Feuertisch versehen liegt immer im fünfstelligen Bereich. Es ist also nicht verwunderlich, dass sich der Camina S14 seit Jahren großer Beliebtheit erfreut.

Das liegt natürlich auch am gelungenen Design der Anlage. Die Proportionen stimmen einfach. Einerseits bietet der S14 genau die Bautiefe und Feuersicht, die man von einem Raumteiler erwartet, gleichzeitig trägt der Kamin aber nicht zu dick auf. Er wirkt damit repräsentativ und elegant, verkneift sich aber jegliche Protzigkeit. Egal ob als Grundmodell durchgängig in Betonoptik oder als Variante mit Einfassung Designbeton anthrazit. Diese macht sich übrigens besonders gut, wenn der Rest der Verkleidung weiss gestrichen wird und damit einen schicken Kontrast zur dunklen Einfassung rund um die Glasscheibe bildet.

Die Version mit Feuertisch aus Naturstein ist ebenfalls ein optischer Leckerbissen und wird häufig verputzt. Egal ob mit dem Klassiker Naturstein Nero, mit elegantem Marone oder Sandstein Sabbia - selbst Profis können einen verputzten Camina S14 mit Bankplatte kaum vom exklusiven Panorama-Kamin handwerklicher Bauweise unterscheiden. 

Die Technik des Bausatzes gilt ohnehin als überaus solide und langlebig. Der verbaute Schmid Ekko U 55 mit einer Tiefe von 67 cm und einer Scheibenhöhe von 51 cm ist ein seit Jahren bewährtes Gerät. Zum üblichen Gebrauch ist das Gerät mit einer Schiebetür versehen, die zum gelegentlichen Reinigen der Innenscheibe mit wenigen Handgriffen aufgeklappt werden kann. Der Schamottesatz im Brennraum ist lose eingesetzt und so können im Falle eines Falles auch einzelne Steine der Brennraumauskleidung schnell und kostengünstig getauscht werden. Bei halbwegs pfleglicher Behandlung ist aber auch das viele Jahre nicht nötig.

Camina hat die Passgenauigkeit der Verkleidung und die Montierbarkeit der übrigen Teile, wie z.B. das Tragrahmensystem, über die Jahre immer weiter entwickelt und gepflegt. Seit neuestem gehört dazu beispielsweise ein vormontiertes und thermisch vom Ekko U entkoppeltes Tragrahmensystem. Und selbstverständlich erhalten Sie bei mir immer die neueste Generation des S14. Damit stellt der Bausatz auch die meisten Heimwerker nicht vor ernsthafte Probleme beim Aufbau. Meist ist die Montage in 1 - 2 Tagen gut zu schaffen. Es empfiehlt sich dabei natürlich, zu zweit zu arbeiten, da doch einiges an Gewicht zu bewegen ist. Sorgen Sie auch bitte im Vorfeld für einen ebenen und tragfähigen Untergrund.

So ist der Camina S14 auch eine prima Alternative zur Nachrüstung in einem bereits bewohnten Haus. Keine ewig lange Baustelle im Haus, kein hantieren mit Mörtel, kaum Schmutz und Staub beim Aufbau.

Persönlicher Service von A - Z

Wenn sich meine Kunden über den Camina S14 durchweg so zufrieden äußern, hat das natürlich auch noch andere Gründe. Denn selbst wenn Camina hier eine durchdachte und stabile Konstruktion liefert, gehört doch noch etwas mehr dazu als das übliche "Warenkorb - Kasse - Spedition", wenn Ihr Projekt Kaminbausatz ein echter Erfolg werden soll.

So werden Sie bemerken, dass bei mir Anfragen und Bestellungen nur nach vorherigem Telefonat möglich sind. Dabei geht es in erster Linie darum, Ihre Konfiguration abzustimmen und mögliche Fehler von Anfang auszuschließen.

Denn sofern Sie sich für mein Angebot entscheiden, erfolgt der Versand Ihres Camina nicht per Spedition, sondern die Anlage wird Ihnen auf Wunsch von mir persönlich im OFEN-TAXI der Geräte-Börse geliefert. Fachgerecht transportiert, ohne Umwege, ohne Umladen, trocken und sauber zu Ihnen.

Verbunden ist dieser Service immer mit einer individuellen Terminierung, bei der ich Ihre Wünsche so weit wie irgend möglich berücksichtige. Anlieferung am Abend oder am Wochenende? Auch das lässt sich in aller Regel einrichten und kostet auch nichts extra.

Ebenso wie eine kleine persönliche Einweisung in die Montage. Denn auch wenn die Aufbauanleitung von Camina weitgehend komplett und verständlich ist, hat jede Stellfläche ihre eigenen, kleinen Stolperfallen, die sich bei der Gelegenheit erkennen und klären lassen. 

Und damit Sie nicht unnötig Gewicht schleppen müssen, erkläre ich Ihnen bei Anlieferung auch, wie Sie den Ekko U zum Aufbau vorübergehend um einige Kilo erleichtern können, wie und wo Sie das Gerät am besten anheben und wo besser nicht, um Schäden an Glas und Rahmen zu vermeiden.

Sollte es dann im Nachgang doch noch zu Rückfragen kommen, hilft mir auch die Erinnerung an Ihre örtlichen Gegebenheiten dabei, Ihnen mit dem passenden Rat zu helfen.

Übrigens: Wenn Sie einen Rat zur Auswahl des richtigen und für Sie passenden Bausatzes benötigen oder einfach nur sicherstellen wollen, dass der gewählte Kaminbausatz vor Ort auch tatsächlich realisiert werden kann - mit einer fair kalkulierten Profi-Beratung im Vorfeld sind Sie ganz auf der sicheren Seite. Im Falle einer anschließenden Bestellung ist der Service sogar de facto kostenlos. Infos siehe Hauptmenü "Beratung".

Vermutlich fragen Sie sich jetzt, was dieser persönliche Service kostet. Natürlich ist das abhängig von Lieferort, Liefertermin und ein paar anderen Faktoren. Es sei aber an dieser Stelle schon verraten, dass es bei meinem Versprechen bleibt, Sie immer sehr günstig zu bedienen.

Werbegag oder Notwendigkeit? Der Service OFEN-TAXI

Es mag dem einen oder anderen ja bisweilen etwas übertrieben erscheinen, wenn ich jeden Camina Bausatz persönlich zu meinen Kunden in Deutschland und Österreich bringe. Schließlich liefern andere Online-Händler ja auch per Spedition...

Allerdings hat mich die Argumentation "Das machen andere auch so" noch nie wirklich überzeugt und ich kenne eben beide Vorgehensweisen aus der Praxis. Denn bis zum Jahr 2013 erfolgte bei uns der Versand ebenfalls per Spedition und erst ab 2014 mit dem Service OFEN-TAXI.

Dabei hat sich die Zahl der offensichtlichen Transportschäden von ca. 15% auf nahe Null reduziert. Das alleine würde als Argument für einen eigenen Lieferservice schon ausreichen. Was aber viel eklatanter und wichtiger ist: Die Zahl der Reklamationen im ersten Jahr nach der Auslieferung hat sich um über 95% reduziert! Ähnliches gilt für die Zahl der Rückfragen während des Aufbaus sowie Falsch- und Nachlieferungen.

Woher kommt das? Weder die Betonverkleidungen noch die Schamotte im Brennraum oder die Glaskeramik des Ekko U und anderer Kamine reagieren sofort mit einem sichtbaren Schaden auf Erschütterungen und falschen Umgang beim Transport. Vielmehr haben die Bauteile eine Art Gedächtnis und kleine Microrisse weiten sich erst im Laufe der Zeit und unter der Belastung durch den täglichen Gebrauch (Wechsel heiß & kalt) zum echten Schaden aus. Wie die Tasse, die plötzlich kaputt aus dem Geschirrspüler kommt, obwohl sie Wochen und Monate vorher einen Schlag zunächst ohne offensichtlichen Schaden überstanden hat.

Und genau an der Stelle beginnt der Ärger. Ohne hier im Einzelnen auf die juristischen Feinheiten der gesetzlichen Gewährleistung oder Garantie und deren Ausschlüsse bzw. Beweislast und dergleichen eingehen zu wollen - meist bleibt der Kunde auf diesen Schäden sitzen. Und selbst wenn sich der Online-Händler oder Camina um eine kulante Lösung bemühen, bleiben Arbeit und Zeitaufwand immer noch lästig genug.

Sie möchten einen Kaminbausatz für einige tausend Euro bestellen und erwarten zu Recht, dass Sie damit dann viele Jahre und Jahrzehnte ungetrübte Freude haben. Ich meine, dabei kann und darf es nicht sein, dass die hochwertigen Bauteile von unkundigem Personal mehrmals umgeladen und durch irgendwelche Lager geschubst werden. Ebenso wie es in meinen Augen nicht angehen kann, dass Ihnen die Teile kommentarlos und ohne ausführliche Sichtkontrolle, geschweige denn einer Einweisung, auf den Gehweg geknallt werden.

Und wenn das als Argument immer noch nicht ausreicht, stellt man sich einfach die Frage, warum Camina und andere namhafte Hersteller selbst einen eigenen Fuhrpark mit Fachpersonal unterhalten, um damit Kamine und Kaminbausätze an ihre Fachhändler zu liefern...

Insofern ist das original OFEN-TAXI der Geräte-Börse zwar auch ein Werbeträger. In erster Linie dient es aber dazu, dem Motto "Klasse statt Masse" im täglichen Leben und beim Umgang mit anspruchsvollen Kunden auch tatsächlich gerecht zu werden.

Wenn Sie also nicht die Möglichkeit der Abholung in Eigenleistung haben, dann ist das OFEN-TAXI mit Sicherheit die einzig sinnvolle Alternative. 

Liebe Besucher, ein Kaminbausatz von Camina ist kein Standardartikel, 
den man mal so einfach zwischendurch per Mausklick bestellt.

Suchen Sie also nicht den Bestell-Button - es gibt nämlich keinen!

Ich möchte Sie optimal bedienen, mit einer vollständigen, pünktlichen und auf Ihre 
Bedürfnisse abgestimmten Lieferung. Egal ob Selbstabholer oder mit Lieferservice: 
Ein kurzes Telefonat zur Abklärung Ihrer Wünsche bezüglich Konfiguration, benötigtem 
Zubehör oder Liefertermin hat dabei noch nie geschadet.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Ihr Steffen Hopp

Anfragen - Beratung - Konfiguration - Termine
Tel. 0 99 74 - 90 29 44 oder 01 52 - 54 02 52 73
Täglich bis ca. 23:00 Uhr
Daten - Infos - Downloads

Hersteller:
Camina Feuerungssysteme Vertriebs-GmbH & Co. KG, Gewerbepark 18, 49143 Bissendorf

Modell: Camina S14
Hersteller-Artikelnummer Grundgerät: 30/0140-0000
Hersteller-Artikelnummer Grundgerät mit Einfassung Designbeton:30/0140-0370
Hersteller-Artikelnummer Grundgerät mit Feuertisch:30/0140-0( X )0
X = Nummer Naturstein

NW-Leistung: 9 kW
Abgasstutzen: Ø 200 mm

Ausführung Grundmodell:
Anschlusshöhe ab OKFF: 1396 mm
Wandabstand bis Mitte Anschluss: 469 mm
Abmessungen: B 785 x H 1891 x T 1077 mm
Gewicht: ca. 680 kg

Ausführung Grundmodell
mit Feuertisch:
Anschlusshöhe ab OKFF: 1345 mm
Wandabstand bis Mitte Anschluss: 352 mm
Abmessungen: B 904 x H 1841 x T 1136 mm
Gewicht: ca. 685 kg

Technische Daten Kamineinsatz Ekko U im Camina S14:

Nennwärmleistung : 9kW
Wärmeleistungsbereich: 4,3 - 9,1 kW
Wirkungsgrad: > 78 %
Dämmung (Rückwand / Seitenwand / Boden): 60/60/ - mm
⌀ Zuluftleitung für Außenluftanschluss: 125 mm
Gewicht:240 - 260 kg
Wärmeabgabe über die Sichtscheibe: 70 %
Konvektive Leistung: 30 %

Gerne beantworte ich Ihnen weitere Fragen zu Technik und Einbau auch telefonisch unter
Tel.: 0 99 74 - 90 29 44

Eine Übersicht der möglichen Varianten für die Einfassung bzw. Bankplatte finden Sie hier:

Camina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 TechnikCamina S14 Technik

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für den Camina S 14

Oberflächen

Jeder S14 von Camina wird ab Werk in einer hellen Betonoberfläche geliefert. Diese Oberflächen haben mittlerweile eine erstaunliche Qualität erreicht. Dennoch gehören gewisse Unregelmäßigkeiten wie Farbschattierungen oder kleine Lufteinschlüsse zum natürlichen Erscheinungsbild der hier verwendeten Sichtbetonklasse. So wird jede Camina-Anlage zum unverwechselbaren Unikat und genau das macht den Charme der Oberfläche "naturbelassen" aus. Leichte Verschmutzungen, die im Laufe der Jahre entstehen können, lassen sich übrigens mit einem feinen Schleifpapier entfernen. Verwenden Sie dazu eine 400er Körnung oder feiner.

Auf Wunsch können Sie Ihren Camina S14 auch mit Farbe behandeln. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie die kleinen Fugen zwischen den Betonringen zuvor mit Acryl verschließen oder diese als besonderes Designmerkmal belassen. Die Variante mit den sichtbaren Fugen betont die horizontalen Linien und lässt den Kamin angenehm leicht wirken.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, den Camina Speicherkamin zu verputzen. Damit ist die Anlage dann kaum noch von einem handwerklich erstellten Kamin zu unterscheiden. Dabei sollte jedoch unbedingt ein entsprechender Ofenputz (siehe Artikeloptionen Zubehör) verwendet werden. Normaler Wandputz ist nicht geeignet. Auch Eckleisten aus Metall sind tabu, da diese wegen ihrer Ausdehnung im Putz zur Rissbildung führen können.

Regale und Anbauten

Oft ist es unumgänglich, einen Kaminbausatz an bestimmte bauliche Gegebenheiten anzupassen. Dabei können individuelle Anbauten wie Regale oder Holzlager eine große Hilfe sein und beispielsweise als Lückenfüller oder Verkleidung für die Verrohrung dienen. In der Geräte-Börse arbeite ich seit vielen Jahren eng mit Camina zusammen und kann daher auch Zuschnitte sämtlicher Natursteine aus dem Camina Programm anfertigen lassen, um damit Regalböden oder die Abdeckung für ein Holzlager zu schaffen.

Auch wenn Sie einen eigenen Naturstein verwenden möchten, ist das kein Problem. Sie erhalten dann von mir das Grundmodell des Camina S14 bereits mit Vorbereitung für einen bauseits anzubringenden Feuertisch.

So besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Camina Speicherkamin auch nur als kostengünstige aber hochwertige technische Basis nutzen und dann mit eigenen Ideen für eine ganz individuelle Umsetzung sorgen, die perfekt an ihre Wünsche und baulichen Gegebenheiten angepasst ist.

Mehr Daten, Bilder und Infos zu diesem Kaminbausatz finden Sie bei Camina.

Noch etwas Zeit? Neugierig geworden? Mehr erfahren?

Die Seiten Über mich, Don´t call it Online-Shop oder FAQ muss man nicht lesen - darf man aber.

Philosophie

Klasse statt Masse! Ausgewählte Spitzengeräte, Systemkamine und Kaminbausätze zum günstigsten Tagespreis. Unkomplizierte Abwicklung, kompetenter Support und pünktliche Anlieferung mit eigenem "Ofen-Taxi" überall in Deutschland und Österreich. Auf meine Qualitätsversprechen können Sie sich verlassen - ohne Wenn und Aber:

  • Camina Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Spartherm Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Schmid Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Olsberg Ofen Shop - Ofenbau Hopp
  • Brunner Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Leda Ofen und Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Jotul Kamin Shop - Ofenbau Hopp
  • Scan Ofen Shop - Ofenbau Hopp

Erreichbarkeit

Technische Fragen?
Infos zu Lieferzeiten?
Bestellungen?
Sonstige Wünsche?

Sie erreichen mich täglich bis ca. 23:00 Uhr, meist auch am Wochenende:

Tel.: 0 99 74 - 90 29 44
Mobil: 01 52 - 54 02 52 73

Email-Kontakt:
info@Kachelofendesign-Hopp.de
Ofen-Taxi@gmx.de

Bitte nutzen Sie zunächst immer die Möglichkeit der telefonischen Rücksprache!

Anonyme Email-Anfragen ohne Angabe einer Rufnummer für Rückfragen oder "was ist letzte Preis?" werden nicht bearbeitet.
Vielen Dank!

Anlieferung

Eigener Lieferservice überall in Deutschland und Österreich:

Ofentaxi

Ihre Vorteile:

-Lieferung pünktlich, schnell & zuverlässig
-Flexible & kundenfreundliche Terminierung
-Anlieferung Abend & Wochenende möglich
-Schonender & fachgerechter Transport
-Kein Flugrost & keine Transportschäden
-Übergabe & Warenprüfung ohne Zeitdruck
-Gemeinsame Sichtkontrolle & Einweisung

Presse-Info der Geräte-Börse:

Die 3-seitigen Kaminbausätze von Camina - eine Erfolgsgeschichte

Die 3-seitig verglasten Modelle Camina S13, Camina S14 und Camina S15 gehören seit Jahren zu den am meisten verkauften Kaminbausätzen überhaupt. Das hat viele gute Gründe:

Qualität
Als Basis dienen den Camina-Anlagen hochwertige Kamineinsätze von Schmid. Erstklassige Verarbeitung und langlebige Konstruktionen mit Gusskuppel und stabilem Korpus sichern dem Nutzer über Jahrzehnte ungetrübtes Heizvergnügen. Die Wärmebetonoberflächen der Verkleidungen wurden über die Jahre ebenfalls immer weiter verbessert und erreichen ein beeindruckendes Maß an Speicherfähigkeit und optischer Eleganz. Sämtliche Camina Bausätze überzeugen darüber hinaus mit passgenauen Bauteilen und durchdachten Details, wie z.B. den hochschiebbaren Türen, die sich zum Reinigen einfach sperren und aufklappen lassen. Auch die Argumentation einiger Ofenbauer, bei den Kaminbausätzen handele es sich ja gar nicht um „richtige“ Kamine, entbehrt bei genauer Betrachtung jeglicher Grundlage. Ganz im Gegenteil dürfte gerade in Sachen Haltbarkeit und angenehmer Wärneabgabe der gut durchdachte und vielfach bewährte Kaminbausatz eines Markenherstellers die eindeutig bessere Wahl sein.

Vielseitigkeit
Bis heute bietet kein anderer namhafter Hersteller 3-seitig verglaste Kamine in einer solchen Vielfalt an. Sämtliche Camina mit Panoramaverglasung sind mit oder ohne Bankplatte aus Naturstein lieferbar. Die Qualität und Verarbeitung der Natursteine steht einer hochwertigen Steinmetz-Arbeit in nichts nach. Die Auswahl hält für jeden Geschmack etwas bereit. Vom schwarzen "Nero" in matt oder glänzend über den Sandstein "Sabbia" mit seiner individuellen Aderung bis hin zu den besonders eleganten Ausführungen "Marone" oder „Mocca Creme“ findet hier jeder seinen Favoriten. Wer es ohne Naturstein mag, findet mit der "Einfassung Designbeton" eine Alternative, die es so ebenfalls nirgendwo anders gibt. Besonders in Verbindung mit weiß gestrichenem Korpus wirkt die Variante Designbeton einzigartig und ausgesprochen edel. Und für die Freunde des puristischen Designs hält Camina die Standardvarianten von S13, S14 und S15 bereit, die sich durchweg in zurückhaltendem Betongrau präsentieren und auf Wunsch natürlich auch verputzt werden können.

Montage
Die Montagefreundlichkeit der Camina Bausätze haben sich zwischenzeitlich viele andere Hersteller zum Vorbild gemacht. Selbst Hobby-Heimwerker kommen mit einem Bausatz von Camina in der Regel klar und schaffen den Aufbau innerhalb eines Tages. Es ist kein Spezialwerkzeug erforderlich und es muss auch nicht mit Mörtel etc. gearbeitet werden. Sämtliche Montageschritte sind in den Aufbauanleitungen gut erklärt und mit Bildern versehen. Lediglich Dämmung und Verrohrung gehören nicht zum Lieferumfang der Bausätze und müssen entsprechend den baulichen Gegebenheiten individuell erstellt werden. Die Montage der integrierten Tragrahmensysteme wurde über die Jahre weiter vereinfacht und gelingt nun spielend. Ein weiterer Pluspunkt in Sachen Montage ist die verstellbare Gusskuppel aller verbauten Kamineinsätze. Über mehrere "Gelenke" lässt sich der Rauchrohrabgang perfekt an die örtlichen Gegebenheiten anpassen. Von senkrecht über waagerecht bis schräg in jedem erdenklichen Winkel können die allermeisten Bausituationen abgedeckt werden.

Preise
Zur Beliebtheit der Camina Speicherkamine trägt nicht zuletzt auch das überragende Preis- Leistungsverhältnis bei. Das wird besonders bei den 3-seitig verglasten Modellen S13, S14 und S15 deutlich. Handwerklich erstellte Panoramakamine sind in ansprechender Qualität mehrere Tausend Euro teurer, ohne dafür nennenswerte Vorteile an anderer Stelle zu bieten. Hier überzeugen insbesondere die Modelle mit Naturstein-Bankplatte bzw. Feuertisch. Wer einen 3-seitigen Speicherkamin von Camina in Eigenleistung montiert, spart gegenüber einem klassisch gebauten Kamin ähnlicher Qualität mindestens 4.000 Euro. Bei den Modellen mit Naturstein-Bankplatte ist die Differenz sogar noch größer.

Kauf
Sogar der Kauf einer Camina-Anlage gestaltet sich äußerst einfach. So werden Camina S13, S14 und S15 über verschiedene Internet-Shops teilweise deutlich unter der UVP des Herstellers angeboten. Als besonders empfehlenswert hat sich hier in den letzten Jahren die Geräte-Börse hervorgetan, die nicht nur mit günstigsten Angeboten überzeugt, sondern jeden Camina S13, S14 oder S15 auch mit eigenem Lieferservice "OFEN-TAXI" zum Kunden bringt. Damit erhält der Kunde nicht nur einen fachgerecht transportierten Kaminbausatz, sondern auch eine vorbildliche Übergabe mit gemeinsamer Sichtkontrolle und eine persönliche Einweisung in die wichtigsten Montageschritte. Außerdem lässt sich über die Geräte-Börse eine sehr empfehlenswerte und kostengünstige Beratung im Vorfeld buchen, wenn man auf der ganz sicheren Seite sein und vor der Bestellung geklärt haben möchte, ob der Wunschkamin zu den örtlichen Gegebenheiten passt und man sich die Montage auch zutrauen sollte. Außerdem kann damit benötigtes Zubehör individuell zusammengestellt und mitgeliefert werden, was spätere Nachlieferungen und Verzögerungen vermeidet.

Fazit
Hochwertige Kaminbausätze von Camina stellen eine äußerst clevere Alterative zum klassischen „Handwerker-Kamin“ dar und bieten Heizvergnügen auf höchstem Niveau ohne das Budget des Bauherrn über Gebühr zu belasten. Die Erfolgsgeschichte dürfte also weitergehen…"

© 2003 - 2019 by Steffen Hopp