Update Modelle Camina S-Serie

Update Modelle Camina S-Serie
Update Modelle Camina S-Serie
Update Modelle Camina S-Serie
Update Modelle Camina S-Serie
An dieser Stelle hinterlege ich für Sie regelmäßig Neuerungen und Updates zu den Kaminbausätzen von Camina. Dabei handelt es sich um technische Änderungen des Herstellers an bestehenden Modellen ebenso wie um neue Modelle oder auch Preisänderungen. Es kann sich übrigens durchaus lohnen, auch die etwas älteren Einträge zu lesen, da es manchmal etwas dauert, bis sich neue Infos im Internet flächendeckend verbreitet haben. Oft geistern längst überholte Gerätevarianten oder alte Datenblätter noch jahrelang durch´s Netz und führen dann zu Missverständnissen. Auch werden in manchen Online-Shops Camina-Anlagen mit sehr kurzen Lieferzeiten von wenigen Tagen angeboten. Dabei kann es sich ggf. um Lagergeräte handeln, die noch nicht der aktuellen Generation entsprechen. Fragen Sie dazu im Zweifel gezielt nach.

Modelljahr 2021: Preisgestaltung
In eigener Sache: Bis jetzt war der Service OFEN-TAXI nur bei den Heimwerker-Paketen inclusive. Mit dem Modelljahr 2021 ist der Lieferservice OFEN-TAXI zur besseren Vergleichbarkeit grundsätzlich inclusive, also sowohl bei den Geräten mit Tagespreis-Anzeige als auch bei den "Frühbucher-Spezial" und wie gehabt bei den "Heimwerker-Paketen". 

Weiterhin wurden die "Frühbucher-Spezial" überarbeitet: Diese enthalten jetzt auf vielfachen Kundenwunsch den Lieferumfang der "Heimwerker-Pakete", also Verrohrung und Flexrohr ebenso wie Dämmung für die Anlagen ohne integrierte Hinterlüftung.

Modelljahr 2021: Stahlplatte für S13, S14, S15
Die neuen Modelle mit aktiver Hinterlüftung erhalten außerdem eine Stahlplatte als "Bankplatte". Damit soll die helle Betonoberfläche der Grundmodelle vor Verschmutzungen geschützt werden. Betrifft nicht die Anlagen mit Einfassung Designbeton oder Feuertisch.

Modelljahr 2021: Mehr Modelle mit aktiver Hinterlüftung
Viele kleinere Modelle wie z.B. S12 oder S17 waren auch bisher schjon mit einer aktiven Hinterlüftung ausgestattet. Nun stattet Camina nach und nach weitere Modelle damit aus. Den Anfang macht die S13. Im Laufe des Jahres werden S14 und S15 folgen. Die aktive Hinterlüftung reduziert den Montageaufwand deutlich, da bei mineralischen (gemauerten) Stellwänden meist keine zusätzliche Dämmung mehr erforderlich ist. Wichtig: Bei Stellwänden in Holzständerbauweise etc. ist weiterhin eine zusätzliche Dämmung erforderlich. Bitte lassen Sie sich entsprechend beraten!

Modelljahr 2021: Schamotte Premium weiß
Mit dem neuen Modelljahr werden die Kamineinsätze Lina und Ekko mit Innenauskleidung "Premium weiß" ausgestattet. Diese ist glatter und wirkt hochwertiger als die bisherige Variante. Optional ohne Aufpreis ist jeder Schamottesatz auch in schwarz erhältlich.

Modelljahr 2021: Rahmen Kristall für Ekko U
Für die Anlagen mit Lina oder 2-seitigem Ekko gibt es die Rahmenvariante "Kristall" schon seit rund 2 Jahren als Standard. Nun hält diese moderne Ausführung mit verdecktem Innenrahmen und rundum schwarz bedruckter Glaskeramik auch in den 3-seitigen Ekko U Einzug, die z.B. in Camina S12, S13, S13, S15 und S16 verbaut werden. Ein großer optischer Mehrwert, außerdem pflegeleichter!

Modelljahr 2021: Auslaufmodelle und Neuheiten GO-Line
Von folgenden Camina-Anlagen müssen wir uns mit dem neuen Modelljahr verabschieden: Camina S2, S11, S18 Retro, S19 Retro und S20 Retro. Im Gegenzug trägt Camina dem Trend nach immer geringeren Heizleistung sowie langem Speichervermögen und sanfter Strahlungswärme Rechnung. Die Neuzugänge Camina S23 mit Eckscheibe, S24 und der Tunnel S15 basieren auf den GO-Line Grundöfen.

Modelljahr 2020 / 2021: Neue GO-Line
Mit der GO-Line, basierend auf den Ronda und Profi Grundöfen deckt Camina den Bedarf an Geräten mit geringer Leistung aber großem Speichervermögen und angenehmer Strahlungswärme. Gerade in moderne Häuser mit sehr geringem Heizbedarf passen die Modelle perfekt. Wer jedoch Wert auf ein sehr großes Sichtfenster legt, wird mit der GO-Line eher nicht glücklich.

Modelljahr 2020 / 2021: Cat-Case und der §15a
Diese Info betrifft nur meine Kunden in Österreich: Bisher mussten die meisten Anlagen mit einem so genannten Cat-Case ausgerüstet werden, um den in Österreich gültigen §15a zu erfüllen. Nun werden die Geräte nach und nach technisch überarbeitet, es kommen neue Rauchgasumlenkungen zum Einsatz und damit wird der §15a auch ohne Cat-Case erfüllt.

Modelljahr 2020: Grigio-Scuro entfällt
Der Naturstein Grgio-Scuro ist ab sofort nicht mehr lieferbar. Laufende Aufträge werden aber selbstverständlich noch abgearbeitet.

Modelljahr 2020: Naturstein Korpusbündig entfällt
Die Variante "Naturstein Korpusbündig" z.B. bei Camina S9 und S10 war kaum gefragt und entfällt daher. Die Varianten mit Designbeton anthrazit sowie díe Natursteine mit Überstand bzw. als Feuertisch bleiben wie gehabt im Programm.

Modelljahr 2019: Neue Tragrahmensysteme
Bei den 3-seitigen Anlagen erfolgt nun nach und nach eine Umstellung auf neue, am Gerät vormontierte und thermisch entkoppelte, Tragrahmensysteme. Gegenüber den bisherigen Versionen, die beigepackt waren und gesondert montiert werden mussten, reduziert das die Montagezeit um mindestens 1h.

Modelljahr 2018 / 2019: Rahmen Kristall für Lina und Ekko
Alle Camina-Anlagen mit einem Schmid Lina oder Ekko 2-seitig können ab sofort ohne Aufpreis mit Rahmen Kristall bestellt werden. Diese moderne und ebenso elegante Variante mit verdecktem Innenrahmen und rundum schwarz bedruckter Glaskeramik gab es bisher nur optional gegen Aufpreis.

Modelljahr 2017 / 2018: Schwarze Schamotte auf Wunsch
Alle Camina-Anlagen können optional aber ohne Aufpreis mit schwarzer Schamotte im Brennraum geliefert werden. Technisch besteht kein Unterschied zur klassischen, sandfarbenen Variante.

Sollten Sie, liebe Leser, irgend etwas bemerkt haben, was hier unbedingt noch gelistet werden müsste - Ich bin für jede Anregung im Sinne der Gemeinschaft meiner Kunden & Heimwerker dankbar für Ihren Hinweis!

Sie haben noch immer nicht genug? Mehr nützliches und auch ein wenig unnützes Wissen gibt es unter Infos.
 

Auslastung OFEN-TAXI abfragen


Noch etwas Zeit? Neugierig geworden? Mehr erfahren?

Die Seiten Über mich, 1 Woche OFEN-TAXI oder FAQ muss man nicht lesen - darf man aber.

Philosophie

Klasse statt Masse! Ausgewählte Premiumgeräte, Kaminöfen, Heizeinsätze, Systemkamine und Kaminbausätze. Mein Versprechen:

Stattdessen erwarten Sie erstaunlich günstige Preise, umfangreiche & verlässliche Infos, kompetenter Support, persönliche & faire Beratung sowie mein einzigartiger Lieferservice „OFEN-TAXI“ für Deutschland, Österreich, BeNeLux.

Erreichbarkeit

Technische Fragen?
Infos zu Lieferzeiten?
Bestellungen?
Sonstige Wünsche?

Sie erreichen mich täglich bis ca. 23:00 Uhr, meist auch am Wochenende:

Tel.: 0 99 74 - 90 29 44
Mobil: 01 52 - 54 02 52 73

Email-Kontakt:
info@Kachelofendesign-Hopp.de
Ofen-Taxi@gmx.de

Bitte nutzen Sie zunächst immer die Möglichkeit der telefonischen Rücksprache!

Anonyme Email-Anfragen ohne Angabe einer Rufnummer für Rückfragen oder "was ist letzte Preis?" werden nicht bearbeitet.
Vielen Dank!

Anlieferung

Eigener Lieferservice überall in Deutschland und Österreich:

Ofentaxi

Ihre Vorteile:

-Lieferung pünktlich, schnell & zuverlässig
-Flexible & kundenfreundliche Terminierung
-Anlieferung Abend & Wochenende möglich
-Schonender & fachgerechter Transport
-Kein Flugrost & keine Transportschäden
-Übergabe & Warenprüfung ohne Zeitdruck
-Gemeinsame Sichtkontrolle & Einweisung


© 2003 - 2021 by Steffen Hopp