Wanders Black Diamond

Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Wanders Black Diamond
Gerät aktuell nicht bestellbar

Wanders Black Diamond
ab € 2.999,00
Lieferzeiten:  auf Lager = 1 Woche / Bestellgerät = 2-3 Wochen 

Ein wirklich extravaganter, wandhängender Kaminofen. Mehr Feuersicht auf weniger Fläche ist fast nicht möglich. Die gekantete Front sowie die Seitenscheiben bieten einen tollen Blick in die Flammen. Der Black Diamond hinterlässt mit seinem Design nachhaltig Eindruck und wird Sie auch nach Jahren noch begeistern. Ebenso wie die gebotene Qualität der Verarbeitung. Kunden der Geräte-Börse äußern sich seit Jahren überaus zufrieden zu diesem Kaminofen. Auch in Sachen Heizleistung kann der Kaminofen überzeugen. Mit seiner NW-Leistung von 8kW ist der Black Diamond auch mit etwas größeren Räumen nicht überfordert und sorgt für ebenso schnelle wie behagliche Strahlungswärme. Wichtig: Der Rauchrohrabgang ist nur nach oben möglich!

Daten:
Korpus: schwarz
Maße: H 693 x B 883 x T 586 mm
NW-Leistung: 8 kW
Abgasanschluss: oben
Abgasstutzen:  Ø 150 mm
Innenauskleidung: Vermiculite
Gewicht: 125 kg

Praxis-Bewertung:
Produktqualität: sehr gut
Heizvermögen: sehr gut
Preis- / Leistung: hervorragend

Aktuelle Preise incl. Lieferservice OFEN-TAXI in Deutschland (Festland) und Österreich. Die Lieferung erfolgt immer frei befahrbares Grundstück und eine gemeinsame Sichtprüfung bei Anlieferung ist natürlich enthalten:

Wanders Black Diamond incl. Wandbeschlag für hängende Montage: € 2.999,00

Preise Zubehör:
Zusätzlicher Fu߀ 190,00
Rohrverkleidung€ 390,00
Ext. Luftanschluss: € 70,00
Zubehör Unterlegplatte Glas, verschiedene Größen und Formen: € 100,00
Rohrset Fullform schwarz incl. Rosette und Wandfutter: € 100,00

Alle Preise sind Endverbraucher-Preise incl. 19% MwSt.
 für Neugeräte aus aktueller Produktion, original verpackt. 

Gerät aktuell nicht bestellbar
 

Auslastung OFEN-TAXI abfragen

Wichtig:

Die oben genannten Preise sind Festpreise. Weitere Rabatte sind nicht möglich.

Für dieses Gerät ist kein Montageservice verfügbar.

Der Wanders Black Diamond fällt unter die Kategorie Kleingeräte und wird im OFEN-TAXI als Beiladung zu anderen Kaminen und Kaminbausätzen transportiert. Nur so ist es möglich, die besonders günstigen Preise bei gleichzeitig fachgerechtem Transport zu realisieren. 

Bestellungen & Liefertermine nur nach telefonischer Rücksprache. 

Sie erreichen mich täglich bis ca. 23:00 Uhr unter:

Tel.: 0 99 74 - 90 29 44
oder
Mobil: 01 52 - 54 02 52 73
Weitergehende Infos, Daten und Bilder finden Sie auf der Hersteller-Homepage

Noch etwas Zeit? Neugierig geworden? Mehr erfahren?

Die Seiten Über mich, 1 Woche OFEN-TAXI oder FAQ muss man nicht lesen - darf man aber.

Philosophie

Klasse statt Masse! Ausgewählte Premiumgeräte, Kaminöfen, Heizeinsätze, Systemkamine und Kaminbausätze. Mein Versprechen:

Stattdessen erwarten Sie erstaunlich günstige Preise, umfangreiche & verlässliche Infos, kompetenter Support, persönliche & faire Beratung sowie mein einzigartiger Lieferservice „OFEN-TAXI“ für Deutschland, Österreich, BeNeLux.

Erreichbarkeit

Technische Fragen?
Infos zu Lieferzeiten?
Bestellungen?
Sonstige Wünsche?

Sie erreichen mich täglich bis ca. 23:00 Uhr, meist auch am Wochenende:

Tel.: 0 99 74 - 90 29 44
Mobil: 01 52 - 54 02 52 73

Email-Kontakt:
info@Kachelofendesign-Hopp.de
Ofen-Taxi@gmx.de

Bitte nutzen Sie zunächst immer die Möglichkeit der telefonischen Rücksprache!

Anonyme Email-Anfragen ohne Angabe einer Rufnummer für Rückfragen oder "was ist letzte Preis?" werden nicht bearbeitet.
Vielen Dank!

Anlieferung

Eigener Lieferservice überall in Deutschland und Österreich:

Ofentaxi

Ihre Vorteile:

-Lieferung pünktlich, schnell & zuverlässig
-Flexible & kundenfreundliche Terminierung
-Anlieferung Abend & Wochenende möglich
-Schonender & fachgerechter Transport
-Kein Flugrost & keine Transportschäden
-Übergabe & Warenprüfung ohne Zeitdruck
-Gemeinsame Sichtkontrolle & Einweisung


© 2003 - 2021 by Steffen Hopp